Unterlagen / Demo

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in Uncategorised

Einnige ergänzende Informationen zum 4m-System.

  • Ein Demo-Beispiel, wie ein 4m-Manual konkret aussehen kann.
    Inhalt dieses Beispiels sind Erläuterungen zum 4m-System und Sequenzen aus Anwendungen im bereich Maschinen-Service bzw. Utilityfim (Lego-Bauanleitung).

    Click ...

  • Eine Präsentation, welche grundsätzliche Anforderungen an technische Dokumentationen in Bezug setzt zu Eigenschaften, welche mit Hilfe des 4m-Systems realisiert werden können.

    Click ...

  • Dieselbe Präsentation auf Slideshare im Netz

    Click ...

  • Der Folder, der in knapper Form wesentliche Informationen zum 4m-System zusammenfasst.

    Click ...

Unsere Leistungen

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in Uncategorised

mediadynamics bietet seinen Kunden eine umfassende Palette von Dienstleistungen.

4m-Lizenzen

4m-Grundausstattung mit 5 User-Lizenzen, vorteilhaftes Mehrfach-Lizenzsystem
Grundkonfiguration erweiterbar mit Zusatzkomponenten (pdf-Composer, html-(Offline)-Export, Reporter für Wartungen)

4m-System-Installation

4m-Installation und Anpassung der Softwarekomponenten
Wartung und Support
Schulung

Beratung

Unterstützung in Analyse, Strukturierung, Modularisierung und Medienproduktion
Erstellung von Musterapplikationen

Medienproduktion

Auf Wunsch Unterstützung in der Realisierung bzw. Optimierung von Medienproduktionen

4m-Entwicklung

Entwicklung von 4m-Lösungen für spezifische Anwendungen

  • Zusammenwirken mit Maschinensteuerungen
  • profilgesteuerte Anwendungen
  • Filter zur Übernahme von XML-Dokumenten
  • etc.

Das 4m-System wird von mediadynamics laufend gepflegt und weiterentwickelt

Die Kosten für die Installation des 4m-System sind abhängig von der gewählten Konfiguration

(blau: Grundkonfiguration)

System 400

Einsatzmöglichkeiten

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in Uncategorised

4m bietet optimale Lösungen auf sehr unterschiedlichen Gebieten - vor allem dann, wenn es um innovative touch-Anwendungen geht.

Industrie

Bedienungs-, Service- und Aufbauanleitungen für Maschinen, Geräte, Apparate, Software, etc.

Education

Technische und innerbetriebliche Schulung - fliessender Übergang zu on-the-job-Anweisungen

Consumer

Bedienungs- und Reparatur-Anleitungen, zB. für Haushalt, Möbel, Freizeit und Hobby

Tourismus

Zielgruppen-optimierte, individualisierte Werbe- und Informationsfilme

Fitness & Reha

Verhaltens-Anleitungen zB. für Fitness-Geräte, Training, etc.

4m-pdf-Ausdruck

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in Uncategorised

Die Option, in der 4m-Projektliste auf Knopfdruck das gesamte 4m-Manual als pdf-Dokument auszugeben, eröffnet die Möglichkeit der rechtlichen Auflage nachzukommen, neben der digitalen Online-Dokumentation eine gedruckte Version (HardCopy) zur Verfügung zu stellen.

pdf leiste

Die Reihenfolge, in der die Inhalte der Modul-Regionen ausgedruckt werden, lässt sich im 4m-Editor festlegen. Für jedes Modul startet eine neue Seite.

Zusätzlich ist es möglich, die Module mit Index-Begriffen zu versehen, aufgrund derer 4m automatisch einen Gesamtindex des pdf-Manuals erstellt.

Beispiel: 4m-Online

Modul Inhalt
pdf modul 4m pdf inhalt 4m

Beispiel: 4m-pdf

Modul Inhalt
pdf modul pdf pdf inhalt pdf

4m-Workflow

Geschrieben von Super User am . Veröffentlicht in Uncategorised

Entscheidend für den sinnvollen Einsatz von multimedialen Manuals ist ein gutes Verhältnis zwischen Kosten und Nutzen, bzw. zwischen Gestaltungs-, Bereitstellungs- und Pflege-Aufwand und dem Ertrag in Form von Usability und Image.

4m

unterstützt den Workflow des Gestaltungsprozesses optimal und bietet volle Flexibilität und zahlreiche Vorteile im laufenden Betrieb.

Beispiel der Zuordnung verschiedener Content-Arten in einem 4m-Modul
workflow effizienz 2

Strukturierung

Die Struktur der Dokumentation lässt sich im Strukturbaum - aufgegliedert in Module und Prozeduren - schrittweise grafisch entwickeln, hierarchisch gliedern, anschaulich darstellen und jederzeit ändern

multimediale Modulgestaltung

Einmal definierte (aber immer änderbare) Vorlagen (Templates) bilden die grafische Grundlage für ein einheitliches Design der Module. Medieninhalte (Text, Bild, Video) werden vordefinierten Regionen zugeordnet, wobei die Grössenanpassung nach Wunsch automatisch erfolgt

Automatismen

4m kann die Nummerierung und Betitelung der Module, die Sichtbarkeit von Buttons und die Erstellung einer Navigationsübersicht (mit Links zu den einzelnen Prozeduren) automatisch vornehmen

Wiederverwendbarkeit

Module und ganze Prozedurzweige können kopiert und verlinkt und somit beliebig verbunden bzw. weiterverwendet werden

Sprachvarianten

Texteingaben lassen sich in verschiedenen Sprachen in der Mediendatenbank hinterlegen. Auf Knopfdruck lässt sich dann die im UI angezeigte Sprache wechseln. Ein separates Tool (4m-Translator) unterstützt den Export und Import zum externen Übersetzungsvorgang

HardCopy / Offline Version

Auf Knopfdruck erstellt 4m eine Offline-Version (html/File-System) bzw. eine pdf-Hardcopy

Update

Als serverbasierte Online-Dokumentation werden bei 4m Änderungen in Struktur oder Inhalten für den User sofort wirksam

UI-Anpassung

Dank spezifischer Metatags wird die Anzeige der Module der jeweilgen Grösse des Displays (zB. Smartphone) automatisch angepasst